Wie kommst Du auf deine Ideen? Ich werde häufig gefragt wie ich auf meine Ideen für Schmuckstücke komme. Anfangs konnte ich das überhaupt nicht beantworten, da mir die Ideen meistens direkt beim „Tun“ in den Sinn kommen. Die Idee entwickelt sich sozusagen automatisch. Nachdem die Frage aber öfter kam, habe ...

Zuerst einmal, es tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder hier zu Wort melde. Da ich 2020 (wie so viele) ein echt mieses Jahr hatte, was meine Jobs anging, lief es dieses Jahr wieder richtig gut. Falls Du noch nicht weißt was ich hauptberuflich mache? Ich bin Kommunikationsdesignerin ...

Aller Anfang ist oft rund. Jedenfalls bei der Perlenstickerei fängt man gerne mit einem runden Stein, Knopf oder Cabochon an. Damit übt es sich gut  und außerdem kann man einen schönen runden Stein immer als Zentrum für ein Schmuckstück nutzen bzw. dann darauf aufbauen. Du brauchst also nur einen runden ...

Viele Stiche führen zur vollendeten Perlenstickerei. Einfach gesagt, ist die Perlenstickerei ein Aufnähen von Perlen auf Stoff, oder einen anderen Untergrund. Aber auch hier gibt es ein paar hilfreiche Dinge und Techniken.Einer der grundlegendsten Stiche ist der Rückstich. Das Prinzip des Rückstichs ist eigentlich immer gleich. Du machst einen Knoten ...

Perlenstickerei – nicht ohne passendes Werkzeug Es gibt sicher vieles in der Perlenstickerei was man kaufen kann, aber nicht unbedingt notwendig ist. Gerade am Anfang kann man schon mit wenigen Mitteln sehr schöne Ergebnisse erzielen. Im Laufe der Zeit entwickelst Du Deine eigenen Vorlieben für Werkzeuge und Hilfsmittel, die Dir ...

Farbiger Cabochon – Hier hab‘ ich einen kurzen, aber sehr hilfreichen Tipp für Dich. Oft ist es ja so, dass man sich aus mehreren Teilen eine Komposition für das nächste Schmuckstück zusammenstellt und dann fehlt einem irgendwie noch ein farblich passender Stein. Ich hatte dieses Problem des Öfteren und so ...

Die Rückseite der Perlenstickerei, die man im Gebrauch ja meistens nicht zu Gesicht bekommt, ist aber ein sehr wichtiger Teil des gestickten Schmuckstücks. Sie deckt den unschönen Fadenwust auf der Rückseite ab und wird gebraucht um einen schönen Rand an der Perlenstickerei zu arbeiten. Später werden dann ja Vorderseite und ...

Als Untergrund (Trägerstoff) kannst Du ganz unterschiedliche Stoffe nehmen, je nachdem ob Du die Arbeit flächig besticken möchtest, oder aber den Untergrund durchblitzen lässt. Vlies Oft wird „Lacy’s Stiff Stuff®“ empfohlen, das ist ein festes, weißes, Vlies, welches man gut zuschneiden und auch farbig bemalen kann. Mir persönlich ist dieser ...

Im Laufe der letzten Jahre und meiner Arbeit mit verschiedenen Perlentechniken für meinen Schmuck hat sich herauskristallisiert, dass Bead Embroidery für mich eine große Leidenschaft geworden ist. Eine Leidenschaft die es jetzt einfach mal verdient einen eigenen Rahmen zu bekommen. Ein Grund warum mir die Perlenstickerei so viel Spaß macht, ...